Unsere Tagespflegeeinrichtung wurde im April 1997 im Wohngebiet Reutershagen eröffnet und bietet für 12 Tagesgäste Platz. Sie befindet sich im Erdgeschoss und ist behindertengerecht gestaltet.

Wir betreuen und versorgen pflegebedürftige Mitmenschen, die z. B. noch in Ihrer eigenen Wohnung leben, von Ihren Angehörigen versorgt werden und am Tage, wenn diese außer Haus sind, nicht allein zu recht kommen, oder Mitbürger, die sonst alleine leben und von einem Pflegedienst betreut werden. Den pflegenden Angehörigen stehen wir selbstverständlich beratend zur Seite.

Unsere Tagespflegeeinrichtung ist Montag bis Freitag von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet (außer an Wochenfeiertagen) und unser Fahrdienst gewährleistet die An- und Abfahrt.

Durch die Rundumbetreuung in Gemeinschaft mit den anderen Tagesgästen werden Isolation vermieden, soziale Kontakte geknüpft und auch die Lebensfreude wieder geweckt. Für die pflegenden Angehörigen bedeutet der Besuch ihrer Angehörigen in der Tagespflegeeinrichtung eine Entlastung in allen Bereichen.

Unsere Leistungen umfassen die Grundpflege (z. B. Waschen und Duschen, Fingernagelpflege, Mund- und Zahnpflege, kämmen und Rasieren), die medizinische Behandlungspflege nach ärztlicher Anordnung (z. B. Verabreichung von Tabletten und Insulinspritzen) und die soziale Betreuung (z. B. Gedächtnistraining, Einzel- und Gruppengespräche, Spaziergänge, Kochen und Backen und noch vieles mehr).

Für ein persönliches Gespräch stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt

Tagespflege der Volkssolidarität

Ansprechpartnerin: Frau Hubert

Tel : 0381/ 801 47- 20 / 21
Fax: 0381/ 801 47- 30

Etkar - André - Straße 53a
18069 Rostock